Internet - Webdesign - Internet Marketing / SEO Blog

Web Design / Webpublishing, Suchmaschinenoptimierung, Grafik, Korrekturlesen, Übersetzungen

Neue Bildsuchmaschine findet geklaute Bilder

Ich bin gerade auf die neue Bildsuchmaschine TinEye gestossen und muss gleich meinen Senf dazu abgeben.

Für alle die TinEye noch nicht kennen. TinEye stellt eine kleine oder sogar eine grosse Revolution in der Bildsuche dar. Anders zu anderen Bildsuchmaschinen, welche Bilder zu einem Suchbegriff anzeigen, zeigt TinEye Kopien eines Bildes an. Klinkt komisch?…ist es aber nicht. Hier ein Beispiel, ich habe mal wieder ein Wallpaper designed und veröffentlicht und möchte wissen, ob andere Webseiten dieses Bild auch zum download bereitstellen (z.B. unberechtigter Weise). Ich gebe TinEye die URL meines Original Bildes und er zeigt mir an, welche Webseiten Kopien oder sogar abgeänderte Kopien meines Bildes beinhalten. Ja ihr habt richtig gelesen, er findet sogar abgeänderte Versionen von Bildern. Er vergleicht also nicht einfach nur den Dateinamen etc., sondern erstellt einen elektronischen Fingerabdruck von jedem Bild. Dann wird in der Datenbank verglichen und ich vermute wie beim Menschlichen Fingerabdruck, sobald eine gewissen Anzahl von Übereinstimmungen gefunden wird, weiss TinEye, das ist das selbe Bild. Klingt verrückt….ist es auch :-).

Eine andere Verwendung wäre z.B. wenn ich ein Bild in besserer Qualität suche, als dass ich es selber habe oder im Web gefunden habe.

TinEye ist noch eine Beta Version und ist noch nicht öffenlicht zugänglich. Doch man hat die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste zu setzten für einen privaten Zugang. Und ich kann euch sagen, es geht nicht lange, bis ihr freigeschaltet werdet. Bei mir ging es ca. 3 Stunden 🙂

Wer mehr über TinEye erfahren möchte, dem Empfehle ich dieses Video oder gleich die Webseite von TinEye. Für mich stellt TinEye eine absolute Revolution dar, wie wir Sie in Web schon lange nicht mehr hatten. Ich befürchte aber auch, dass Geldgeile Anwälte eine neue Abmahnwelle lostretten werden. Denn jetzt wird es extrem einfach, geklaute Bilder im Web zu finden. Dann wird aus dem Kavaliersdelikt plötzlich eine echte Gefahr für die Bilddiebe, das ist aber auch recht so!

Coole Funktionen bietet TinEye auch noch, so kann man z.B. die Bilder direkt miteinander vergleichen. Ebenfalls gibt es breits Plugins für den Internet Explorer sowie Firefox, welches ermöglicht die Suchgleich mit der rechten Maustaste zu starten, wenn man über einem Bild klickt.

Verwandte oder ähnliche Artikel
Fatal error: Call to undefined function related_posts() in /home/internet4you/public_html/internet-blog/wp-content/themes/default_de/single.php on line 63