Internet - Webdesign - Internet Marketing / SEO Blog

Web Design / Webpublishing, Suchmaschinenoptimierung, Grafik, Korrekturlesen, Übersetzungen

Was ist los mit Google Alerts?

Wie so viele, habe auch ich ein paar Google Alerts abonniert. Man will ja schliesslich wissen, wer so über einen schreibt :-). Im Sommer hatte ich das Gefühl, dass fast keine Alerts mehr gekommen sind. Was mich schon einwenig stutzig machte. Seite ein paar Wochen, kann ich feststellen, dass wieder vermehrt Alerts von Google kommen, doch diese sind so verstaubt, dass ich sie wohl selber per Zufall schneller im Web gefunden hätte, als Google.

Ein kleines Beispiel gefällig?

Am 09.08.2007 schrieb ich den Artikel „1 Jahr Internet4you Blog„. Also vor rund 1,5 Jahren!!! Heute erhielt ich den Alert dazu von Google geliefert. Wow Google, das ist aber mal schnell. Solche Beispiele hätte ich noch jede Menge, aber ich will euch ja nicht langweilen :-).

Aber ich kapiere dies nicht wirklich? Warum braucht Google plötzlich 1,5 Jahre um eine Alert auszulösen. Vor allem war der Post innert kürzester Zeit im Index.

Google wirbt ja für die Alerts mit folgenden Ausagen:

Mit Google Alerts können Sie:

  • die neuesten Nachrichten im Auge behalten,
  • über Mitbewerber oder Branchen auf dem Laufenden bleiben,
  • das Allerneueste über Stars und Events erfahren
  • und immer über Ihr Lieblings-Team informiert sein.

 Da kann ich zur Zeit nur drüber lachen, diese Werbetexte müssten vielleicht neu geschrieben werden :-). Ok lieber wäre mir, wenn Google Alerts wirklich wieder aktuell wäre.

Es könnte natürlich sein, dass dieser Post irgendwann auf dem Index flog und nun neu indexiert wurde. Doch das glaube ich nicht wirklich. Ev. habe ich auch damals schon einen Alert erhalten, doch das weiss ich nicht mehr. Doch wenn dem so wäre, weiss Google ev. nicht mehr, welche Alerts er schon geschickt hat?

Könnt Ihr ev. ähnliches feststellen bei euren Google Alerts?

Verwandte oder ähnliche Artikel
Fatal error: Call to undefined function related_posts() in /home/internet4you/public_html/internet-blog/wp-content/themes/default_de/single.php on line 63