Wegsigen / Internet Glossar

Webdesign & Internet Glossar:

In unserem Glossar versuchen wir Ausdrücke und Worte die wir auf unserer Webseite sowie bei Beratungen verwenden zu erklären. Falls Ihnen etwas unklar ist, kontaktieren Sie uns einfach, wir erklären es Ihnen gerne. Grundsätzlich versuchen wir uns vorallem bei Beratungen, möglichst einfach auszudrücken. Damit auch Kunden die sich noch nicht gross mit der Materie Internet und Computern auseinander gesetzt haben, uns verstehen.

Banner / Werbebanner / Internetbanner

Als Banner bezeichnet man Werbegrafiken die optimiert wurden für das Internet. Diese Grafiken können statisch (feststehend) oder animiert (bewegte Bilder) sein. Das wohl am weitest verbreitete Format ist 468x60 Pixel. Wo bei der Grösse und Art keine Grenzen gesetzt sind. Oft werden Standartgrössen (z.B. 468x60, 234x60 etc.) nicht mehr verwendet, da viele Internet-User diese Banner automatisch durch diverse Tools ausblenden lassen. Am meisten werden diese Grafiken als *.jpg (jpeg) oder *.gif Dateien erstellt. Immer mehr werden auch Flash-Animationen verwendet. Hat jedoch den Nachteil, dass das Flash Plug-in beim Betrachter auch installiert sein muss, ansonsten sieht man den Werbebanner erst gar nicht. Leider werder immer öfters Flashbanner verwendet, die für ein paar Sekunden die ganzen Inhalte verdecken auf der Webseite. Möglich währen selbstverständlich auch png-Dateien.

Browser / Web-Browser

Browser (englisch schmökern, blättern). Programm, das in HTML geschriebene Web-Seiten interpretiert und am Bildschirm anzeigt, für den Ausdruck aufbereitet, mithilfe einer Sprachausgabe vorliest oder auf eine Braille-Zeile (Blindenschrift) überträgt.

Kurzgesagt, das Programm welches Sie verwenden um im Internet zu surfen. Die gängisten Browser sind Internet Explorer, Netscape, Mozilla, Opera etc.

CMS / Content Management System / WCMS

CMS ist die Abkürzung für "Content Management System", was soviel heisst wie "Inhalt-Verwaltungs-Programm" (Content = Inhalt, gemeint sind Bilder und Texte einer Webseite). Mit hilfe eines CMS, können Sie Webseiten ohne Programmierkenntnisse selber verwalten, anpassen, aktualisieren. Mit grösseren Content Mangagemet Systemen lassen sich neben den Inhalten auch Designänderungen etc. vornehmen. Eigentlich sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ein CMS ist eigentlich ein Desktop (PC) Programm, meistens wird aber ein WCMS (Web-CMS) gemeint. Mit einem WCMS können Sie Ihre Inhalte Online aktualisieren. Natürlich liegt der Vorteil von einem WCMS auf der Hand, so kann man von überall die Webseite aktualisieren, selbst aus den Ferien.

Homepage / Startseite

Als Homepage wird streng genommen nur die Eingangsseite (Startseite) eines zusammenhängenden Informationsangbots (kompletter Internetauftritt) im WWW bezeichnet. Von hier aus verzweiget man dann i.d.R. per Hyperlink zu damit vernetzten Unterseiten (Webseiten). Oftmals und eigentlich fälschlicher weise, wird mit dem Begriff aber auch den gesamten Internetauftritt gemeint.

SMS

SMS ist die Abkürzung für "Short Message System". Was soviel heisst wie "System für Kurznachrichten". SMS sind auf maximal 160 Zeichen begrenzt. Bekannt geworden ist dieser Dienst durch die Handy's. Simsen ist mitlerweile zum Volkssport geworden. Meist werden SMS Textnachrichten von Handy zu Handy geschickt. Mittlerweile können Sie aber mit dem Internet (z.B. per E-Mail oder Webseiten), Pager, Automaten etc. per SMS kommunizieren.

Simsen / sms'len

Simsen ist das offizielle Deutsche Wort für das schreiben von SMS (Short Message System). Jedoch weit mehr verbreitet, vorallem in der Deutschschweiz ist das Wort sms'len (smslen).

Webdesign / Web design / Web-Site Design, Website-Design

Bereitstellung von Informationen im Internet durch die Herstellung von Web-Seiten durch einen Webdesigner/Webpublisher.
Zum Webdesign gehört die konzeptionelle Gliederung der Informationen unter Berücksichtigung der besonderen technischen und kommunikativen Gegebenheiten im Internet. Die Erzeugung und Bearbeitung von Text, die Wahl der Präsentationsform und -Technik, die Layout-Gestaltung, die Auswahl, Bearbeitung und Optimierung von Bildern und Grafiken, und die Realisierung in HTML oder XHTML und gegebenenfalls ergänzenden Techniken wir JavaScript , PHP, CSS oder Flash etc.

Gelegentlich wird auch von Homepage-Design oder Internet-Design gesprochen wenn Webdesign gemeint ist.

World Wide Web, Web, WWW

Das World Wide Web (englisch etwa welt-weites Netz) ist ein Teil des Internet . Unzählige, über Links miteinander verbundene Web-Seiten , meist in HTML oder XHTML geschrieben, halten Texte, Bilder und andere Multimedia-Dateien bereit.

Weitere bekannte Dienste des Internet sind zum Beispiel E-Mai, Instant Messaging oder FTP.

Webdesign | Webdesign Referenzen | Grafiken | Korrekturlesen | Übersetzungen | Suchmaschinenoptimierung
Internet Marketing | Glossar | AGB | Team | Kontakt | Offerte einholen | SMS-senden Tool | Banner erstellen | Sitemap

© 2002 - 2017 Internet4you Webdesign