Internet Marketing
Webdesign wählen --> Matterhorn weiss - Webdesign, Suchmaschinenoptimierung, Korrekturlesen, Übersetzungen  web design Tastatur schwarz - Internet Marketing, Übersetzungen  Tastatur rot - Internet Marketing, Homepage erstellen, korrigieren, übersetzen
Web Design / Webpublishing, Suchmaschinenoptimierung, Grafik, Korrekturlesen, Übersetzungen

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung ist weit mehr als nur Metatags und Titel in die Webseite zu integrieren.

Führen Sie Ihre Webseite mit uns an die Spitze der wichtigsten Suchmaschinen!

Früher reichte es die sogenannten Metatags zu setzen um in den verschiedenen Suchmaschinen gefunden zu werden. Das haben jedoch viele Webdesigner ausgenutzt und haben beliebte Suchworte in Ihren Metatags untergebracht, nur um möglichst viele Besucher auf Ihre Webseite zu ziehen. Dies hatte zur Folge, dass wenn Sie z. B. nach "Mickey Maus" gesucht haben auf einer anstössigen Webseite landeten. Diese sogenannten Spammer trieben die Suchmaschinenanbieter an, genauere Suchresultate zu liefern. Dies gelang vor allem Google. Die Brüder Larry Page und Sergey Brin haben Google im Jahr 1998 gegründet mit dem Ziel "Informationen der Welt zu organisieren und allgemein nutzbar und zugänglich zu machen". Als ersten Schritt, um dieses Ziel zu erreichen, haben sie einen neuen Ansatz für die Onlinesuche entwickelt, der in einem Studentenwohnheim der Stanford University geboren wurde und sich schnell unter Informationssuchenden auf der ganzen Welt verbreitete. Neben den guten Suchresultaten, ist auch sehr erstaunlich, dass sich Google ohne jegliche kommerzielle Werbung zur weltweit führenden Suchmaschine entwickelte. Die ist wohl keinem Unternehmen zuvor geglückt.

Hier noch ein paar interessante Eckdaten zu Google:

  • Durchsuchte Webseiten: 8 Milliarden+
  • Bilder: 1 Milliarden+
  • Usenet-Mitteilungen: 1 Milliarden
  • Sprachen, für die Google eine Nutzeroberfläche bietet: Mehr als 100
  • Sprachen, in denen Google Ergebnisse bietet: 35
  • Internationale Domains: Mehr als 100
  • Mitarbeiter: Mehr als 3.000 weltweit

Weitere Informationen zur Geschichte von Google finden Sie hier.

Sie fragen sich jetzt sicher warum so viel über Google? Dafür gibt es einen einfach Grund. Es gibt nur eine handvoll echter Suchmaschinen-Anbieter, alle anderen beziehen die Daten von diesen paar Wenigen. Z. B. kennen Sie sicher search.ch, eine der bekanntesten Schweizer Suchmaschinen. Das ist ein gutes Beispiel dafür, denn Sie verwenden die Suchresultate von Google. Dazu kommt, dass Google weltweit mit Abstand den grössten Marktanteil besitzt. In Europa z. B. in in Deutschland, kommen mehr als 90% der Besucher, die den Weg zu Ihrem Internetauftritt über eine Suchmaschine finden, von Google.

Marktanteile von Google:

  • USA über 52%
  • Grossbritannien über 75%
  • Deutschland über 90%

Quelle: web-analytics.org (stand 29.06.05)

Ein Grossteil der Webdesigner denken immer noch, dass eine Suchmaschinenoptimierung eine reine Metatag- und Titelsache ist. Heutzutage ist es wichtig zu wissen, dass viele Suchmaschinen den Keyword "Metatag", zum Beispiel, ignorieren.

Zudem gibt es sehr, sehr viele Anbieter die behaupten Ihre Suchmaschinenposition zu verbessern in dem sie Ihre URL in Hunderten von Suchdiensten eintragen. Davon raten wir Ihnen dringend ab! Denn diese Anbieter beabsichtigen nur eines und zwar an Ihre Daten zu kommen. D.h. das einzige was Sie von solchen Diensten erwarten können sind unzählige Spam-Mails. Zudem wissen Sie ja, dass es nur wenige richtige Suchmaschinen gibt. Was zur Folge hat, dass Sie bei diesen in kurzem Abstand mehrmals angemeldet werden. Und dies kann oder wird zu drastischen Positionsverlüsten führen, im schlimmsten Fall sogar zum Ausschluss aus der Suchmaschine.

Natürlich gibt es auch jetzt noch sogenannte Suchmaschinen-Spammer, die versuchen die Algorithmen von Suchdiensten auszutricksen. Meist wird das mit sogenanntem "blind-text" (Blinder-Text), was soviel heisst wie Text der auf der Webseite versteckt wird, z. B. nehmen diese Personen für den Text dieselbe Farbe wieder der Hintergrund. Somit ist der Text für Besucher nicht sichtbar, jedoch kann so dem Suchmaschinen-Spider Inhalte vorgegaukelt werden, die gar nichts mit der Seite zu tun hat oder man bringt Hunderte von Keywords an. Dies kann sogar kurzfristig klappen, aber niemals langfristig.

Professionelle Suchmaschinenoptimierung muss immer langfristig angelegt sein. Was nutzt es Ihnen 2 Wochen auf der Polepostition zu stehen und danach von den Suchmaschinen ignoriert zu werden. Ebenfalls kann man sich auch nie auf den Lorbeeren ausruhen. Ihre Rankings können täglich ändern, denn Ihre Konkurrenz schläft nicht! Zudem werden die Such-Algorithmen (Suchmuster und Bewertungssystem) der Suchmaschinen dauernd verbessert.

Beachten Sie auf der Suche nach professioneller Suchmaschinenoptimierung folgende Punkte:

  • Niemand kann Ihnen eine Nr.1-Platzierung bei Google garantieren.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn ein Unternehmen Informationen zurückhält oder Sie über seine Ziele im Unklaren lässt.
  • Es sollte niemals ein Zwang für Sie bestehen, einen auf den SEO (seach engine optimiser) verweisenden Link bereitzustellen.
  • Wählen Sie mit Bedacht aus.
  • Sie sollten sich darüber im Klaren sein, wofür Sie bezahlen.
  • Informieren Sie sich bei mehreren SEOs, und fragen Sie andere SEOs, ob diese die für Sie in Frage kommenden SEOs empfehlen würden.
  • Seien Sie vorsichtig bei SEOs, die Ihnen unaufgefordert E-Mails senden.

Erklärungen zu den einzelnen Punkten, sowie weiteren Empfehlungen finden Sie hier.

Falls Sie mehr zum Thema Suchmaschinen und deren Geschichte erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen folgenden Artikel von Heike Faller (Die Zeit):

David gegen Google
Wie ein Mathematiker aus New Jersey die größte Suchmaschine der Welt übertrumpfen will: Eine Reise ins Reich der Algorithmen.

 

Warum ist Suchmaschinenoptimierung so wichtig?

  • 85% der Internetnutzer benutzen Suchmaschinen, um Webseiten zu finden.
  • 90% der Internetnutzer schauen sich nicht mehr als die ersten 30 Links Ihres Suchergebnisses an.
  • 75% der Internetnutzer haben eine Kaufabsicht bei der Nutzung von Suchmaschinen.

 

Möchten Sie mehr wissen über Suchmaschinenoptimierung?
Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich, wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen eine kostenlose Suchmaschinenoptimierungs-Offerte.

Partner: Suchmaschinenoptimierung

Online Marketing Treffen an der SOM 2011, Zürich

Google kupfert bei Bing ab

EMEX 2010 ? kurzer Bericht des SEM Stammtisch

SEM Stammtisch an der EMEX 2010

Google hat ein neues Logo

Google erhält neues Layout

Tradedoubler lädt zum Business & Beer Event

5. Online Marketing Stammtisch an der SOM 2010

In 1 Stunde bei Google auf Platz ein

OSCommerce: automatischer Seitentitel vergeben

 

Webdesign | Webdesign Referenzen | Grafiken | Korrekturlesen | Übersetzungen | Suchmaschinenoptimierung
Internet Marketing | Glossar | AGB | Team | Kontakt | Offerte einholen | SMS-senden Tool | Banner erstellen | Sitemap

© 2002 - 2017 Internet4you Webdesign