Internet Marketing - Online Anzeigen
Webdesign wählen --> Matterhorn weiss - Webdesign, Suchmaschinenoptimierung, Korrekturlesen, Übersetzungen  web design Tastatur schwarz - Internet Marketing, Übersetzungen  Tastatur rot - Internet Marketing, Homepage erstellen, korrigieren, übersetzen
Web Design / Webpublishing, Suchmaschinenoptimierung, Grafik, Korrekturlesen, Übersetzungen

Online Anzeigen Werbung

Internet Marketing mit Online Anzeigen, wie Google AdWords, Overture etc.

Online Anzeigen sind eine sehr schnelle und effektive Art für Online Werbung.

Die wichtigsten Anbieter sind zur Zeit Google AdWords und Yahoo! Search Marketing (ex. Overture). MSN arbeitet noch mit Yahoo zusammen, möchte aber demnächst mit einem eigenen System auf den Mark kommen.

Wir befassen uns in diesem Artikel vorallem mit dem Google AdWords. Die restlichen Systeme arbeiten sehr ähnlich.

Was sind Online Anzeigen?
Online Anzeigen werden beim Anbieter und meist auf Partnerseiten eingeblendet. Bei Google finden Sie diese Anzeigen z.B. meist oberhalb der Suchergebnissen sowie rechts in einer separaten Spalte neben den Suchresultaten.

Google Adwords - Online Anzeigen

Google zeigt die Anzeigen auch auf Partnerseiten an, dafür kommt fast jede Webseite in Frage. Falls Sie selber eine Webseite betreiben und Partner werden möchten, können Sie sich bei Google AdSense anmelden. Anzeigen auf Partnerseiten können in diversen Formaten angezeigt werden. Neu hat man sogar die Möglichkeit Grafische-Banner anzeigen zu lassen.

Hier ein Beispiel:

Text Anzeigen bestehen in der Regel immer aus:

  • Titel mit Hyperlink (max. 25 Zeichen)
  • Textzeile 1 (max. 35 Zeichen)
  • Textzeile 2 (max. 35 Zeichen)
  • Angezeigte URL (max. 35 Zeichen)

Wobei der Link im Titel nicht mit der angezeigten URL übereinstimmen muss. D.h. Sie können z.B. Ihre Domain anzeigen lassen auf der letzen Zeile (z.B. http://www.internet4you.ch) und den Titel unterlegen Sie mit einem direkten Link (z.B. http://www.internet4you.ch/internet-marketing/online-anzeigen.php). Wobei nicht bei jedem Anzeigeformat die URL angezeigt wird.

Wann werden die Anzeigen eingeblendet?

Da haben Sie bei Google AdWords fast die volle Kontrolle darüber. D. h. Sie können einzelne Keywords (Stichworte) erfassen, welche mit Ihrem Internetauftritt zu tun haben. Wenn Sie z. B. eine Schuh Webseite betreiben, könnten die Keywords wie folgt lauten:

  • Schuh
  • Schuhe
  • Lederschuhe
  • Turnschuhe
  • Gummistiefel
  • etc.

Wird nun bei Google nach einem Ihrer Keywords gesucht wird, wird Ihre Text Anzeige eingeblendet. Bei Partnerseiten ist es einwenig anders. Dort wird Ihre Anzeige angezeigt, sofern der Inhalt der Webseite mit Ihren Keywords verwandt ist. Oder Sie bestimmen bestimmte Internetauftritte wo Ihre Anzeige angezeigt werden soll. Somit erreichen Sie auch wirklich Ihre Zielgruppe!

Was kosten mich Online Anzeigen?

Bezahlen müssen Sie für jeden Klick auf Ihre Anzeige. Das bedeutet Sie bezahlen auch wirklich nur die Anzeigen, welche Ihnen auch einen Besucher gebracht hat, egal ob die Anzeige 1 mal oder 1'000 mal angezeigt wurde. Die Kosten pro Klick können Sie selber festlegen. Je weiter oben Sie stehen möchten und je mehr Konkurrenz es gibt für die selben Keywords, desto teurer wird der Klick. Wie in der freien Marktwirtschaft entscheidet also Angebot und Nachfrage über den Preis Ihrer Position. Wobei Sie den maximalen Preis für Ihre Anzeige festlegen können uvm. wie Budget pro Anzeige oder Tag/Monat etc. Bezahlen müssen Sie jedoch Ihren max. Preis nur wenn andere Konkurrenten mehr bieten als Sie. Falls Sie zuwenig bieten für die 1. Position, wird Ihre Anzeige einfach auf einer entsprechend hinteren Position angezeigt.

Vorteile von Online Anzeigen

Sie können innert wenigen Minuten und ab einem Budget von ca. CHF 0.10 Ihre Werbekampagne starten und Besucher auf Ihrer Webseite generieren. Dabei bezahlen Sie nur "erfolgreiche" Werbung und können Ihre Zielgruppe extrem genau definieren.

Nachteile von Online Anzeigen

Es fallen natürlich laufend Kosten an, vorallem wenn man nur auf Online Anzeigen setzt. Deaktiviert man die Anzeigen, gehen die Besucherzahlen rapide zurück. Zudem ist es bereits heute nicht einfach gute Keywords zu finden, wo man mit kleinem Budget noch eine gute Position erreichen kann. Ebenfalls bin ich der Überzeugung, dass die Preise für Top Positionen immer weiter steigen werden. Denn die Online Anzeigen Werbung wird immer beliebter und somit gibt es unweigerlich mehr Konkurrenz welche ev. zahlungsfreudiger sind.

 

Dieser Artikel ist natürlich nur eine grobe Übersicht, das AdWords Tool von Google kann noch viel mehr. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns einfach und profitieren Sie von unserem "know how", wir Beraten Sie gerne zum Thema Online Anzeigen und Internet Marketing.

 

 

Webdesign | Webdesign Referenzen | Grafiken | Korrekturlesen | Übersetzungen | Suchmaschinenoptimierung
Internet Marketing | Glossar | AGB | Team | Kontakt | Offerte einholen | SMS-senden Tool | Banner erstellen | Sitemap

© 2002 - 2019 Internet4you Webdesign